Endlich etwas Regen!!!

Heute gabs nach 18 Uhr ein Sommergewitter und endlich etwas Regen!
Bis jetzt waren es 4,4 Liter/m².

Eigentlich hätte es auch etwas mehr sein können, da momentan alles so trocken ist. Aber besser als nichts…

2 Kommentare:

  1. Heute hat es am Vormittag wieder 8 l/m² geregnet und dann ist es wieder etwas schöner geworden.

    Doch am Nachmittag wurde der Horizont Richtung Norden bzw. Nordosten Pechschwarz.
    Es hat dann so gegen 17:15 zu schütten begonnen. Teilweise konnte man nicht mal den ganzen Pocherteich sehen. Es hat dann 11,4 l/m² in 15 bis 20 Minuten geregnet…

  2. Bis zum Tagesende des 21. Juli sind es dann auch 8,4 l/m² geworden.

    In der Karlsteiner und Dobersberger Gegend muß es aber deutlich mehr geregnet haben. Hab gehört, daß die Thaya über die Ufer getreten ist und die Feuerwehren im Einsatz waren.

    Auch in Teilen Oberösterreichs soll es mehr als 65 l/m² geregnet haben.

    Das ganze ist total Abschnittsweise….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.