Stromversorgung

Da ich meine Wetterdaten für Euch immer aktuell halten möchte, war mir klar, daß eine USV (Unterbrechungsfreie StromVersorgung) angeschafft werden mußte.

Ich habe mich für die APC Back-UPS Pro 900 entschieden.

Dieses Gerät hat eine Leistung von 540W und eine sehr umfangreiche Ausstattung. Vom Überspannungsschutz bis hin zum automatischen herunterfahren des Wetterrechners bei zu niedrigem Batteriestand ist alles dabei.

Folgende Geräte habe ich angeschlossen:

Überspannungsschutz plus USV:
  • Wetterrechner
  • Davis Vantage Pro 2 Konsole
  • TOA Blitzortung
  • LED Bildschirm
  • DSL Modem
  • Router
  • GB-Switch
Überspannungsschutz:
  • Drucker
  • Laptop
  • Steuerung der Regenmesserheizung
  • Mini Homeserver

Je nachdem ob der Monitor eingeschaltet ist oder nicht, habe ich eine Last von 45 bzw. 60W an der USV. So kann ich bei einem Stromausfall noch 120 bis 150 Minuten lang den Betrieb aufrecht erhalten.

Schön wäre zukunftig eine Inselsolaranlage für alle Wetterkomponenten. Mal sehen was die Zeit bringt…

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: